Gedenken

Ehrenoberbrandrat Alois Mayer verstorben
324 390 BFKDO Korneuburg

Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln hat die traurige Pflicht, das Ableben von Ehrenoberbrandrat Alois Mayer von der FF Asparn bekanntzugeben. Kamerad Alois Mayer verstarb im 82. Lebensjahr.

Link vom NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum: https://www.noefsz.at/?kat=12&dok_id=45564&op=

Link vom BFKDO Tulln: http://www.bfkdo-tulln.at/index.php?nav=ereignisse&event=3218

Florianimesse in Oberrohrbach
1024 768 BFKDO Korneuburg

Traditionell findet am Wochenende nach Allerheiligen in der Florianikapelle in Oberrohrbach ein Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Feuerwehrkameraden des Bezirkes statt. Heuer war dies am 10. November und die Messe konnte außerdem wieder in der renovierten Florianikapelle gefeiert werden. Zelebriert wurde der Gottesdienst von Bezirksfeuerwehrkurat Mag. Andreas Guganeder und Feuerwehrkurat Mag. Tomasz Iwandowski sowie musikalisch umrahmt vom bewährten Feuerwehrchor Oberrussbach. Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Wilfried Kargl konnte Abordnungen vieler Feuerwehren des Bezirkes, die Abschnittsfeuerwehrkommanden Korneuburg und Stockerau und einige Ehrendienstgrade begrüßen, weiters nahm auch Bürgermeisterin Magdalena Batoha und Ortsvorsteher Johann Reinsperger an der Gedenkmesse teil.

Fotos: FF-Oberrussbach, FF-Oberrohrbach

Kranzniederlegung AFKDO Stockerau
1024 695 BFKDO Korneuburg

Am 24. Oktober legte eine Abordnung des Feuerwehrabschnittes Stockerau und des Bezirksfeuerwehrkommandos einen Kranz am Ehrengrab von Josef Ecker nieder. Josef Ecker war Feuerwehrkommandant in Stockerau und auch Kommandant des ehemaligen Feuerwehrbezirkes Stockerau. Weiters wurde das Grab des verstorbenen Bezirksfeuerwehrkommandanten Josef Els besucht.

EOBI Ing. Jürgen Ulrich verstorben
497 432 BFKDO Korneuburg

Werte Kameradinnen und Kameraden! 

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Harmannsdorf-Rückerdorf erfüllt die traurige Pflicht über das Ableben unseres Kameraden 

EOBI Ing. Jürgen Ulrich 

zu informieren.

  

Wir treffen uns am Samstag, 31.8.2019 um 9.45 Uhr beim Feuerwehrhaus in Harmannsdorf-Rückersdorf um Jürgen auf seinem letzten Weg zu begleiten!

Nachruf EBI Emmerich Grabler
497 432 BFKDO Korneuburg

Die Freiwillige Feuerwehr Weinsteig trauert um Ehrenbrandinspektor Emmerich Grabler. Am 10. August 2019 ist ihr langjähriger Kommandant und Kamerad im 90. Lebensjahr friedlich entschlafen.

EHBI Johann „Jonny“ Maresch verstorben
497 432 BFKDO Korneuburg

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Tresdorf hat die traurige Aufgabe, über das Ableben ihres Kameraden 

EHBI Johann „Jonny“ Maresch  

zu informieren.

EHBI Johann Maresch war von 2001 bis 2015 Kommandant der FF Tresdorf und von 1998 bis 2001 Unterabschnittsfeuerwehrkommandant.

 Das Begräbnis findet am Samstag, 27.7.2017 um 10 Uhr in Leobendorf statt.

 Auf Wunsch der Angehörigen sollen möglichst viele Feuerwehrfahrzeuge dem langjährigen Kommandanten die letzte Ehre erweisen.

Florianikapelle in Oberrohrbach wurde gesegnet
676 960 BFKDO Korneuburg

Am Sonntag, 9. Juni 2019, konnte die FF-Oberrohrbach gemeinsam mit der Marktgemeinde Leobendorf nach monatelangen Sanierungsarbeiten die „Neueröffnung“ der renovierten Florianikapelle feiern.

Nach einer Feldmesse vor der Kapelle, zelebriert durch FKUR Tomasz Iwandowski, wurde in einigen Ansprachen die Geschichte der heutigen Florianikapelle den anwesenden Gästen, darunter Vertreter der Politik, Abordnungen von Feuerwehren aus dem Bezirk Korneuburg, der Polizei und dem Roten Kreuz erörtert. Im Anschluß gab es am Kirchenplatz einen kleinen Frühschoppen und für alle Gäste die Möglichkeit die Kapelle zu besichtigen.

Nachdem 1848 eine Holzkapelle im Zuge eines großen Brandereignisses ein Raub der Flammen wurde, beschlossen Bewohner an der selben Stelle eine neue kleine Kirche zu errichten. Im Jahr 1964 wurde diese durch ein größeres Gebäude ersetzt, da diese Kapelle zu klein wurde. Zusehendes verfällt diese Kapelle, bis 1977 der Gemeinderat Leobendorf auf Antrag der Freiwilligen Feuerwehr Oberrohrbach entschied, die Kapelle zu renovieren und dem Hl. Florian zu weihen.

Heute, 41 Jahre später, wurde die Florianikapelle sowohl außen als auch innen saniert und u.a. eine Vitrine für zahlreiche Ausstellungsstücke angeschafft.

Die FF-Oberrohrbach bedankt sich bei der Marktgemeinde Leobendorf für die durchgeführte Sanierung. Hier geht der Dank insbesondere an Fr. Bürgermeister Magdalena Batoha und Ortsvorsteher Hans Reinsperger.

Ein großes Dankeschön ergeht auch an den Altkommandanten Rudolf Rohringer, welcher 1977 initiierend und federführend beim Projekt „Florianikapelle“ war und sich bis zum heutigen Tag um „seine“ Kapelle sorgt.

Text und Fotos: FF-Oberrohrbach

EHBI Franz Hübl verstorben
497 432 BFKDO Korneuburg

Der langjährige Kommandant der FF-Unterparschenbrunn und Unterabschnittskommandant des UA4 im Abschnitt Stockerau, EHBI Franz Hübl ist am 17. April 2019 verstorben.

Die feierliche Einsegnung mit Begräbnismesse und Beisetzung im Familiengrab findet am Samstag, den 27. April 2019 um 13:00 Uhr in der Pfarrkirche Oberhautzental statt.

Feuerwehren gedachten verstorbener Kameraden
1024 683 BFKDO Korneuburg

Traditionell findet am Wochenende nach Allerheiligen in Oberrohrbach ein Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Feuerwehrkameraden des Bezirkes statt. Zelebriert wurde der Gottesdienst von den Feuerwehrkuraten Mag. Andreas Guganeder und Mag. Thomasz Iwandowski. Die musikalische Umrahmung gestaltete wieder der Feuerwehrchor Oberrussbach. Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Ing. Wolfgang Lehner und der Kommandant der FF-Oberrohrbach, HBI Florian Zehetner, konnten Abordnungen vieler Feuerwehren des Bezirkes zu dieser Gedenkveranstaltung begrüßen!

Kranzniederlegung
1024 768 BFKDO Korneuburg

Am 25. Oktober haben die Funktionäre des AFKDO Stockerau am Ehrengrab des Bezirksfeuerwehrverbandes am Friedhof in Stockerau einen Kranz zum Totengedenken niedergelegt.

error: Content is protected !!