Jugend absolvierte Wissenstest in Ernstbrunn

1024 683 BFKDO Korneuburg

Am Samstag, 14. April 2018, fand der 2. Teil der Wissenstest und Wissenstestspielabnahme – diesmal für den Abschnitt Korneuburg – anläßlich des 20jährigen Bestandjubiläums der Feuerwehrjugend Ernstbrunn im dortigen Feuerwehrhaus statt.
Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Ing. Wolfgang Lehner und BSB FJ Karl Großhaupt konnten rund 80 Jugendliche mit rund 30 Betreuern bei strahlendem Sonnenschein begrüßen. Alle Teilnehmer meisterten die unterschiedlichen Anforderungen des Wissenstests und des Wissenstestspieles hervorragend.
Der abschließenden Abzeichenübergabe wohnten auch Bürgermeister Horst Gangl, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Hannes Holzer und BR Adolf Huber, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stv. ABI Johann Tillmann und ASB FJ Roman Meisel bei. Diese überreichten die begehrten Abzeichen in Bronze, Silber und Gold an die Kinder.
Herzliche Gratulation an alle Jugendlichen für die erfolgreiche Bewerbsabsolvierung, vielen Dank an alle FJ-Betreuer für die monatelange Vorbereitung und Abwicklung des Bewerbes und dem Organisationsteam der  FF-Ernstbrunn!

error: Content is protected !!