Beiträge mit den Schlagworten :

AKFDO Stockerau

Chargenfortbildung FMD in Niederrußbach
800 533 BFKDO Korneuburg

Am Abend des 28. November fand im Feuerwehrhaus Niederrußbach eine Chargenfortbildung für den Feuerwehrmedizinischen Dienst (FMD) statt.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Manfred Kreitmayer konnte dazu 31 Kameradinnen und Kameraden im Lehrsaal der FF Niederrußbach sowie einige weitere Teilnehmer über MS Teams begrüßen.

Durch die Schulung führte ASB Feuerwehrmedizinischer Dienst Stefan Hütt. Themenschwerpunkt in diesem Abend war die Atemschutztauglichkeit mit allen dazugehörigen Untersuchungen.

Anhand einer Online-Umfrage wurde zunächst unter den anwesenden ermittelt, wie aktuell in den Feuerwehren die Atemschutzleistungstests durchgeführt werden. Hierbei ergaben sich schon die ersten interessanten Punkt, da es teilweise einige Unterschiede bei der Durchführung ergaben.
Anhand der Dienstvorschrift des NÖ-Landesfeuerwehrverbandes erklärte ASB Stefan Hütt den richtigen Ablauf der Leistungstests und auf welche Punkte besonders geachtet werden soll.

Ein weiterer Themenpunkt waren die Untersuchungsformulare für den Feuerwehrdienst allgemein und im speziellen für die Atemschutztauglichkeit. Alle Formulare wurden nochmals erklärt und die Gültigkeitsdauer der einzelnen Untersuchungen beim Arzt nochmals in Erinnerung gerufen.
Die Teilnehmer hatten während und nach dem Vortrag ausreichend Gelegenheit, um noch offene Fragen an Stefan Hütt zu richten, der sie schnell und kompetent beantworten konnte.

BR Manfred Kreitmayer bedankte sich im Anschluss für die sehr informative Chargenfortbildung und bei den Teilnehmern für das große Interesse an der Fortbildung.

Abschließend waren alle Kameradinnen und Kameraden noch auf Speis und Trank eingeladen.

Bericht und Fotos
AFKDO Stockerau

error: Content is protected !!