Beiträge mit den Schlagworten :

FF Stetten

Abschnittsfeuerwehrtag des AFKDO Korneuburg
800 533 BFKDO Korneuburg

Am Freitag, dem 24. Juni 2022, fand nach zwei Jahren Corona bedingter Pause der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Korneuburg im Festzelt der Freiwilligen Feuerwehr Stetten statt.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Christoph Nebenführ konnte zu Beginn zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
MSc Christian Gepp Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag, Mag. Andreas Strobl Bezirkshauptmann Korneuburg und Bürgermeister Thomas Windsor-Seifert.
Seitens der Feuerwehr wurde Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter BR Hannes Holzer und das Abschnittsfeuerwehrkommando Stockerau begrüßt.
Nach den Begrüßungsworten der Ehrengäste wurde zum Gedenken an verstorbene Kameraden eine Gedenkminute abgehalten.

Der Leiter des Verwaltungsdienstes VI Martin Eidher wurde nach seinem Bericht über die Finanzen und dem Bericht der Kassaprüfer durch die anwesenden Feuerwehrkameradinnen und Kameraden entlastet.

Der nächste Punkt der Tagesordnung waren die Rückblicke der Abschnittssachbearbeiter, dabei wurde OBM Christian Ludwig von der Freiwilligen Feuerwehr Ernstbrunn zum Abschnittssachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation ernannt.

Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter und Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Stetten, BR Hannes Holzer, dankte den anwesenden Feuerwehrfunktionären und den Abschnittssachbearbeitern für ihr Kommen.
Nach den informativen Worten von BR Holzer konnte dieser alle anwesenden Gäste zu dem Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb am 25.06.2022 in Stetten einladen.
Das Resümee der vergangenen zwei Jahre fand sich in der Ansprache des Abschnittsfeuerwehrkommandanten wieder.
Auch dieser dankte den Feuerwehrfunktionären für ihre erbrachten Leistungen in den vergangenen und nicht sehr leichten Corona Jahren.

Im Anschluss an den Bericht des Abschnittsfeuerwehrkommandanten wurde der Ort für den Abschnittsfeuerwehrtag 2023 festgelegt und nach dem Punkt Allfälliges konnten die Ehrungen der Unterabschnitte 4 und 5 abgehalten werden.

Zu Beginn der Ehrungen konnte durch Landtagsabgeordneten Christian Gepp und Bezirkshauptmann Andreas Strobl zwei Urkunden zum 125Jahr Jubiläum an die Freiwilligen Feuerwehren Karnabrunn und Maisbirbaum überreicht werden.
Auf diesem Weg möchte das Abschnittsfeuerwehrkommando allen Geehrten nochmals danken und gratulieren.

Bericht und Fotos
Presseteam BFKDO Korneuburg

Wohnhausbrand in Stetten
800 533 BFKDO Korneuburg

Am Donnerstagmittag dem 27.01.2022 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Enzersfeld, Harmannsdorf Rückersdorf, Seebarn und Stetten zu einem B3 Wohnhausbrand nach Stetten alarmiert.
Vor Ort stellte sich der Wohnhausbrand glücklicherweise als Zimmerbrand heraus.
Nach nur kurzer Brandbekämpfung der 32 Florianis, konnte Einsatzleiter Brandrat Hannes Holzer „Brandaus“ geben.
Die Freiwillige Feuerwehr Stetten führte die Nachlöscharbeiten durch und unterstützte die Polizei bei der Brandermittlung.

error: Content is protected !!