Monatsarchiv :

April 2020

Übersicht Brand Stetteldorf
Scheunenbrand in Stetteldorf am Wagram
1024 767 BFKDO Korneuburg

Über die Bezirksalarmzentrale Stockerau wurde die FF Stetteldorf am 19. April 2020 um 06:44 Uhr zu einem Scheunenbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen, mit Alarmierungsgrad B3, an die Adresse Neugebäude beordert. Beim Eintreffen am Einsatzort war am Dachstuhl und dem Gebäude selbst schon massive Rauchentwicklung zu sehen.

Von zwei Seiten wurde ein Löschangriff mit zwei Einsatzabschnitten gestartet. Das rasche Eingreifen mit hoher Mannschaftzahl und direktem Vordringen zum Brandherd zeigte rasch Erfolge.

Der angrenzende Schweinestall mit rund 300 Schweinen wurde mittels Druckbelüfter möglichst rauchfrei gehalten, sodass die darin befindlichen Tiere genügend Sauerstoff erhalten haben. Ein Atemschutztrupp befand sich im Schweinestall und schützte die Brandmauer zwischen Brandherd und Stall.

Die genaue Brandursache ist noch unbekannt und Gegenstand von Ermittlungen der Polizei. Im Zuge des Einsatzes wurden keine Personen verletzt. Die im Stall befunden Tiere konnten den Einsatz schadlos überleben.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Stetteldorf bedankt sich bei allen anwesenden Feuerwehren für ihre Arbeit und für die hohe Disziplin beim Tragen der Mund-Nasen-Schutzmasken!

Anwesende Einsatzkräfte:

FF Stetteldorf                        3 Fahrzeuge, 28 Mann

FF Niederrussbach               3 Fahrzeuge, 26 Mann

FF Oberrussbach                  2 Fahrzeuge, 16 Mann

FF Eggendorf                         1 Fahrzeug,   10 Mann

FF Stranzendorf                    2 Fahrzeuge, 15 Mann

FF Absdorf                             3 Fahrzeuge, 16 Mann

FF Neuaigen                          3 Fahrzeuge, 16 Mann

FF Stockerau                          1 Fahrzeug,    2 Mann

8 Feuerwehren                     18 Fahrzeuge, 129 Mann

Polizei

Foto: Thomas Grundschober

Bericht ORF: https://noe.orf.at/stories/3044703/

Ehrenoberbrandrat Alois Mayer verstorben
324 390 BFKDO Korneuburg

Das Bezirksfeuerwehrkommando Tulln hat die traurige Pflicht, das Ableben von Ehrenoberbrandrat Alois Mayer von der FF Asparn bekanntzugeben. Kamerad Alois Mayer verstarb im 82. Lebensjahr.

Link vom NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum: https://www.noefsz.at/?kat=12&dok_id=45564&op=

Link vom BFKDO Tulln: http://www.bfkdo-tulln.at/index.php?nav=ereignisse&event=3218

COVID-19 – SCHULUNGSVIDEO
182 88 BFKDO Korneuburg

In einer mehrteiligen Kurzvideo-Serie zeigt der NÖ Landesfeuerwehrverband zum Thema ``Hygiene-Maßnahmen - Warum Disziplin jetzt hilft``, Hilfestellungen sowie Tipps und Tricks für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der NÖ Feuerwehren.

Die Videos finden Sie unter folgendem Link:

https://www.noe122.at/covid-19/videos
COVID-19 – ABSAGE LEISTUNGSBEWERBE 2020
395 375 BFKDO Korneuburg

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf das Coronavirus werden auch in Niederösterreich im Jahr 2020 sämtliche Bewerbe auf Abschnitts-, Bezirks-, Landes- und Bundesebene abgesagt.

Die Absage sämtlicher Bewerbe im Jahr 2020 wurde in Abstimmung aller Landesfeuerwehrkommandanten, sowie dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband für alle Bundesländer in Österreich festgelegt und in der Sitzung des Landesfeuerwehrrates und der Besprechung der Bezirksfeuerwehrkommandanten am 26. März 2020 einstimmig beschlossen.

Neben sämtlichen Bewerben (FLA, WDLA, FJLA, FJ Wissenstest, FJ Fertigkeitsabzeichen, Jugendlager…) auf Abschnitts- und Bezirksebene, sowie allen Kuppelbewerben und Leistungsprüfungen in den Feuerwehren sind davon auch alle Landes- und Bundesbewerbe, welche im Jahr 2020 in Niederösterreich stattgefunden hätten betroffen – dies sind im speziellen:

  • 8. und 9. Mai 2020 – 63 . Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen Gold in Tulln
  • 3. bis 5. Juli 2020 – 70. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das FLA B/S in Sieghartskirchen (Bez. Tulln)
  • 9. bis 12. Juli 2020 – 48. Landestreffen der Feuerwehrjugend (inkl. LFJLB) in Neuruppersdorf (Bez. Mistelbach)
  • 13. bis 16. August 2020 – 64. Landeswasserdienstleistungsbewerb (B/S) sowie 47. Landeswasserdienstleistungsbewerb Gold in Melk (Bez. Melk)
  • 7. November 2020 – 8. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsbewerb Gold in Tulln
  • 21. bis 23. August 2020 – 23. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Traiskirchen (Bezirk Baden)
  • 28. bis 30. August 2020 – 13. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in St. Pölten

Die Verschiebung des 13. Bundesfeuerwehrleistungsbewerbes auf 27.-29. August 2021 in St. Pölten sowie des 23. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbes auf 20.-22. August 2021 in Traiskirchen ist bereits fixiert.

error: Content is protected !!