Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb in Schmida

1024 768 BFKDO Korneuburg

Am Samstag, 1. Juni 2019, fand in Schmida der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Stockerau statt. Zur Bewerbseröffnung konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Adolf Huber neben dem Bewerbsleiter ABI Johann Kopatz mit seinem Bewerterteam, Vizebürgermeister Franz Weiß, Ortsvorsteherin DI Birgit Hauer-Bindreiter, Abschnittskommandant-Stv. ABI Josef Haselberger, Abschnittsverwalter HV Kurt Kaup und EOBR Fritz Zeitlberger begrüßen. Auch der Feuerwehrmedizinische Dienst war mit Bezirkssachbearbeiter Gerald Einzinger und seinem Team vertreten und musste im Laufe des Bewerbes leider auch zur Tat schreiten. Umrahmt wurde die Eröffnung wie auch die abschließende Siegerehrung durch die Musikkapelle Hausleiten unter Kapellmeister Franz Vogel und Obmann Arnold Pfeifer.

Insgesamt nahmen in den verschiedenen Kategorien 61 Bewerbsgruppen teil. Die Ergebnisliste im Detail ist hier zu finden: AFLB_Schmida_Ergebnisse

Hier die Sieger im Überblick:

Bronze A Abschnitt: Senning 1

Bronze B Abschnitt: Niederrussbach 3

Silber A Abschnitt: Senning 1

Bronze A Gäste: Hetzmannsdorf 1

Bronze B Gäste: Hetzmannsdorf 2

Silber A Gäste: Harmannsdorf-Rückersdorf 1

Bronze A Gäste außerhalb des Bezirkes: Absdorf 3

Silber A Gäste außerhalb des Bezirkes: Absdorf 3

Der Siegerehrung am Abend wohnten neben den schon genannten Funktionären und Persönlichkeiten auch Bürgermeister Josef Anzböck,  Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Wolfgang Lehner und der Abschnittskommandant des Abschnittes Korneuburg, BR Hannes Holzer bei.

Fotos: HV Kurt Kaup

error: Content is protected !!