Abschnittsfeuerwehr-Leistungsbewerb in Königsbrunn im Weinviertel

150 150 BFKDO Korneuburg

Am Samstag, 9. Juni 2018, fand der Abschnittsfeuerwehr-Leistungsbewerb des Abschnittes Korneuburg in Königsbrunn im Weinviertel statt. Das Abschnittskommando mit BR Hannes Holzer und VI Martin Eidher konnte dazu den Abgeordneten zum NÖ-Landtag Christian Gepp, Bezirkshauptfrau Dr. Waltraud Müllner-Toifl, Bürgermeister Ing. Gerald Glaser, Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Wilfried Kargl, seinen Stellvertreter BR Wolfgang Lehner sowie das Abschnittskommando des Abschnitts Stockerau mit BR Adolf Huber und ABI Josef Haselberger begrüßen.

Der Sieg ging in der Wertung Bronze A sowie Bronze B an die FF Hetzmannsdorf, in der Klasse Silber A konnte sich die Feuerwehr Simonsfeld durchsetzen. Silber B gewann die FF Enzersfeld. Bei den Gästen aus dem Bezirk gewann die Klassen Bronze A und Silber A die FFNiederrußbach. Bei den Gästen außerhalb des Bezirkes gewann Bronze A die FF Obergrub (AFKDO Hollabrunn), Silber A sicherte sich die FF Alberndorf (AFKDO Haugsdorf).

Ergebnisliste im Detail: AFLB-Korneuburg Ergebnisliste

Für all jene Feuerwehren, welche sowohl im Abschnitt Stockerau als auch im Abschnitt Korneuburg am AFLB teilgenommen haben, gab es heuer wieder eine Bezirkswertung.

Den Sieg in der Wertungsklasse Bronze A holte sich die FF Senning vor der FF Hetzmannsdorf und der FF Niederrußbach. Die FF Hetzmannsdorf konnte sich den Sieg in der Wertung Bronze B vor der FF Enzersfeld holen. Der Pokal für die Wertungsklasse Silber A  ging an die FF Niederrußbach vor der FF Senning und der FF Höbersdorf.

Bezirksergebnis-Liste im Detail:  Bezirksergebnisliste 2018

Fotos: AFKDO Korneuburg

error: Content is protected !!