Unwettereinsatz in Merkersdorf und Maisbirbaum

1024 576 BFKDO Korneuburg

Am Abend des 26. Juli waren die Orte Merkersdorf und Maisbirbaum von einem Unwetter betroffen. Aufgrund des starken Regens kam es zu Überflutungen und Vermurungen. Zahlreiche Feuerwehrkräfte waren von 18:15 Uhr bis knapp vor Mitternacht im Einsatz, um die Auswirkungen zu beseitigen.

Einsatzdauer von 18:14 bis 23:30

FF Merkersdorf: Tank, KLF und Anhänger sowie 20 Mann

FF Maisbirbaum: Tank, HLF1 sowie 15 Mann

FF Ernstbrunn: VF, RLFA, HLF3, Logistik und 28 Mann

FF Großrußbach: RLFA und zwei Mann

Streckendienst und Saugwagen der Straßenmeisterei Korneuburg mit 2 Mann

Gemeindebagger der Marktgemeinde Ernstbrunn

error: Content is protected !!